top of page

Inspriation zur Woche 36/2023

„Wäre toll, wenn es gelingen würde!“ - Na, ja.

Karl Lagerfeld sagte: „Das Glück ist eine Frage des Willens. Ich bin das Ergebnis von all dem, was ich mir vorgestellt, vorgemalt, ausgedacht habe. Was ich beschlossen habe, zu sein". Und der Amerikaner Henry Ford betonte treffend: „Ob du denkst, du kannst es oder du kannst es nicht: Du wirst auf jeden Fall recht behalten“.

Wir alle haben Bekannte, die sich selbst im gefährlichen Gedankenkarussell gefangen halten und immer wieder ausserordentlich „erfolgreich“ Gründe finden, warum etwas nicht möglich ist. Sie sichern sich für diesen nun wahrscheinlichen Fall mit Sätzen ab, wie: „Ich versuche es mal“. Oder „Es wäre toll, wenn es gelingen würde“. Wie würden wir uns Augen und Ohren reiben, solche Aussagen aus dem Lautsprecher vom Piloten zu hören.

Das „Glück" hat seine eigenen Regeln. Das Glück findet uns nur bei klaren Gedanken, zielführender Vorbereitung, Entschlossenheit und Beharrlichkeit. Klingt ziemlich logisch, oder?

Die Logik des Erfolges verlangt, die Kontrolle über die Gedanken aktiv und selbst zu übernehmen. So wird jeder zum erfolgreichen Lebenspiloten. Jeder weiss um seine Möglichkeiten. Negative Gedanken und Zweifel - wenn mal entschieden ist - gehören bestimmt nicht dazu.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page